Bezirksausschuß 16 - Ramersdorf / Perlach

Balanstraße West

Die hier verwendete Bezeichnung wurde den Veröffentlichungen des Statistischen Amtes entnommen und ist eher ungebräuchlich, aber auch Bezeichnungen wie Ramersdorf-Süd oder Nußdorf sind entweder nicht wirklich zutreffend oder beziehen sich nicht auf das ganze Gebiet und werden zudem nicht allgemein verwendet.

Die Grenze des Gebiets beginnt bei der Unterführung der Balanstraße unter den Bahngleisen und führt entlang dieser Straße nach Süden bis zur Chiemgaustraße. Hier schwenkt die Grenze nach Osten bis zur Autobahn und führt dann entlang der Autobahn wieder nach Süden bis zu den Gleisanlagen der S1, die dann die Grenze im Westen bis zum Ausgangspunkt an der Balanstraße bilden.

Zurück zu "Grenzen des Stadtbezirks"

Letzte Änderung:  15.12.14