Mitglieder des Bezirksausschusses 2 (Isarvorstadt/Ludwigsvorstadt)

mahmoud bidjanbeg

Mahmoud Bidjanbeg

Aus Iran stammend lebe und arbeite ich seit über 40 Jahren in München.

Nach Sprachstudium und Berufsausbildung, studierte ich von 1972 bis 1978 an der Akademie der bildenden Künste in München „Bildhauerei in Verbindung mit Architektur“ als Meisterschüler bei Prof. G. Brenninger. Von 1979- 82 war ich ordentlicher Dozent an der Universität Teheran, Fakultät für angewandte und dekorative Kunst sowie Mitglied des iranischen Nationalkommitees der UNESCO. Seit 1974 betreibe ich meine Galerie „ORIGINAL von BIDJANBEK“ in München Dreimühlenstr 4 (früher Baaderstr. 17).

Zeitlebens habe ich mich für Demokratie und soziale Gerechtigkeit eingesetzt und habe in der SPD sowie in verschiedenen iranischen Vereinen mitgearbeitet.
Ich kenne alle Facetten um eine verlorene und neu gewonnene Heimat. München und vor allem der Stadtbezirk 2 sind meine zweite Heimat geworden. Gerne bringe ich meine künstlerische und politische Erfahrung in die Stadtteilarbeit ein, damit dieses Viertel für alle hier lebenden Menschen eine Heimat bleibt. Imbesonderen setze ich mich für Migranten und Kunstschaffende ein, da sie durch die Gentrifizierung besondes betroffen sind, obwohl sie zur Energie und Vielfalt des Viertels im Besonderen beitragen.